Kansas City Chiefs NFL On Stage Draft 39THIRTY Curved Visor Cap Chiefs Kingdom

34,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Flex Fit Size:

Flex Fit Caps von Yupong mit Gummizug drin in verschieden Größen Wählbar

  • SW10872
Kansas City Chiefs NFL On Stage 39THIRTY Curved Visor Cap Chiefs Kingdom Heather Red von New... mehr
Produktinformationen "Kansas City Chiefs NFL On Stage Draft 39THIRTY Curved Visor Cap Chiefs Kingdom"

Kansas City Chiefs NFL On Stage 39THIRTY Curved Visor Cap Chiefs Kingdom Heather Red von New Era

Cap: Material Heather Grey Denim Chambray Red Team Color

Front: Small embroidered 3D Kansas City Chiefs Logo in Team Color and embroidered Chiefs Kingdom Block Script in 3D

Side: New Era Flag Logo

Back: NFL Shield Logo bestickt in 3D

Der Ursprünglich 1936 gegründete und aus einer College Football Manschaft deren Name damals der Nordham University Rams angelehnt war den einer der Gründer, Damon Wetzel sich dem Namen der Manschafft annahm, und vortan die Cleveland Rams waren, spielten erstmalig damals in der AFL und der Western division musten aber bereits 1943 den Spielbetrieb aufgrzund spielermangels einstellen. Erstmalig gewannen sie dann die Meisterschaft mit dem Rookie Quarterback Bob Waterfield gegen die Washington Redskins nachdem das Team an den Börsenhändler Dan Reeves verkauft wurde.

 

1946-1994 Der erste Umzug nach Los Angeles und in Cleveland nahmen die Cleveland Browns den Platz der Rams ein

1995-2015 Umzug nach St. Louis gelang ihnen im Jahre 2000 der erste und bisher einzige Superbowl Triumph als die Tenessee Titans mit 23:16 besiegt wurden. Ein Jahr später gelang ihgnen der erneute Einzug in den Superbowl in dem sie allerdings in letzter Sekunde, als wäre es immer so, gegen die New England Patriots durch ein Field Goal von Adam Vinatier

Seit 2016 spielen die Rams wieder in Los Angeles und setztehn sich somit gegen ein angebot der San Diego Chargers und der Oakland Raiders da Los Angeles den größten Fernsehanteil/Markt der USA.

Die Rams wollten dafür im Gegenzug ein, in einem Vorort von Los Angeles, in Inglewood ein 3 Milliarden Teures überdachtes Stadion bauen und damit zur teuersten Sportstätte Weltweit machten. In diesem zusammnhang bot man den chargers an ebenfalls nach los angeles zu ziehen und nahmen diese Angebot am 12 Januar 2017 bekannt und ernannten den bis dato jüngsten Head Coach der Geschichte Sean McVay. Wären die chargers nicht gekommen hätten die Raiders diese Option Wahrgenommen.

Durch einige Top Pick Drafts und einen sogenannten Blowout gegen die Arizona Cardinals und spielerneuzugänge wie Sammy Watkins, Robert Woods und der neue Draft Cooper Kupp
machten einen so großen Eindruck und es heisst die 2017er Rams als Rams mit der Greatest Show on Turf beschrieben wurde und so um einiges zu hoffen und zu erwarten ist für die kommende Saison

go Rams go

 

 

 

Weiterführende Links zu "Kansas City Chiefs NFL On Stage Draft 39THIRTY Curved Visor Cap Chiefs Kingdom"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kansas City Chiefs NFL On Stage Draft 39THIRTY Curved Visor Cap Chiefs Kingdom"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen